Containerdienst Bremerhaven – Container günstig mieten

Mit Ecoservice24 als Containerdienst in Bremerhaven entscheiden Sie sich für eine reibungslose, stressfreie Entsorgung. Wir kümmern uns zusätzlich zu der Entsorgung mit Containern und anderen Abfallbehältern  – falls gewünscht – um die Stellgenehmigung.
truck with a container on it
In drei Schritten zum Abfallbehälter:
  1. Postleitzahl eingeben
  2. Abfallart und Behälter wählen
  3. Wir liefern den Behälter zum Wunschzeitpunkt!

Containerdienst Preise – Container zu günstigen Preisen in Bremerhaven bestellen

Die Containerdienst Preise bei Ecoservice24 sind transparent gestaltet und richten sich nach der Containergröße, dem Containerstandort und der Abfallart. Nach Auswahl dieser Kriterien erhalten Sie den endgültigen Preis für die Zielregion in Bremerhaven. Es handelt sich also um einen Festpreis, auf den das Abfallgewicht keinen Einfluss hat. Zusatzkosten entstehen nur, wenn Sie eine zusätzliche Leistung hinzubuchen, z.B., wenn Sie uns mit der Beantragung der Stellgenehmigung oder der Einrichtung einer Halteverbotszone beauftragen.

Unsere Preise in Bremerhaven (Container- / Behältergrößen sowie mögliche Abfallarten können je nach PLZ variieren):

  • Baumischabfall: ab 563,00 €
  • Baumstämme und Wurzeln: ab 251,00 €
  • Bauschutt: ab 283,00 €
  • Bauschutt mit Erde: ab 359,00 €
  • Elektroschrott: ab 79,99 €
  • EPS / Styropor: ab 7,00 €
  • Erdaushub: ab 483,00 €
  • Gewerbeabfall: ab 351,00 €
  • Gips: ab 306,00 €
  • Grünabfall: ab 237,00 €
  • Holz: ab 249,00 €
  • Metallschrott: ab 49,99 €
  • Mineralwolle: ab 39,05 €
  • Poltergut: ab 179,00 €
  • Lampen: ab 55,00 €
  • Porenbeton: ab 343,00 €
  • Sperrmüll: ab 348,00 €

Hinweise für Container-Stellgenehmigung in Bremerhaven

Stellgenehmigung Hamm Containerdienst

  • Eine Stellgenehmigung für den Container in Bremerhaven ist immer dann erforderlich, wenn der Container auf öffentlichem Grund steht und wenn öffentliche Zufahrten bzw. der öffentliche Verkehr beeinträchtigt werden.
  • Für die Stellgenehmigung in Bremerhaven ist das Ordnungsamt zuständig. Denken Sie daran, frühzeitig die Genehmigung zu beantragen, mindesten 2 Wochen im Voraus.
  • Wichtig für den Antrag sind der genaue Ort, an dem der Container aufgestellt werden soll, sowie dessen Umfang und die Dauer. Davon abhängig sind auch die Kosten für die Stellgenehmigung.
  • Sie können sich den Aufwand auch sparen und Ecoservice24 mit der Stellgenehmigung beauftragen. Wählen Sie einfach nach Auswahl des Container diesen Service hinzu.
  • Hier können Sie online bei der Stadt Bremerhaven eine Ausnahmegenehmigung zum Aufstellen von Containern bestellen:
    Zuständiges Amt:
    Hinrich-Schmalfeldt-Straße 30
    Stadthaus 5
    27576 Bremerhaven

Müllentsorgung in Bremerhaven – Sicher und fachgerecht

Die Recyclinghöfe in Bremerhaven stehen nur Privathaushalten zur Verfügung. Geregelt sind darüber hinaus die Müllmengen und die Abfallarten, die Sie bei den Recyclinghöfen abgeben können. Bei Ecoservice24 können Sie wesentlich mehr Abfallarten entsorgen als bei den städtischen Annahmestellen und sparen sich die vielen Fahrten bei besonders umfangreichen Abfällen.

Wir haben den richtigen Container für alle Arten von Abfällen

Metall, Poltergeschirr​, Bauschutt, Laub – diese und viele weitere Abfallarten können Sie mit Ecoservice24 fachgerecht entsorgen lassen. Wählen Sie einfach den zum Abfallumfang passenden Container und bestellen Sie über unsere Online-Containerbuchung in Bremerhaven.

Bitte wählen Sie eine Abfallart
Baumischabfall
Baumischabfall

Mischabfall, Holz, Metalle, Gips, Stoffe, Papier, Steine, Kunststoff

Baumstämme
Baumstämme

Baumstümpfe, Äste, Baumstämme, Wurzeln, Zweige

Bauschutt
Bauschutt

Steine, Mörtel, Putz, Zement, Beton, Fels, Fliesen

Bauschutt mit Erde
Bauschutt mit Erde

Bauschutt, Erde, Sand, Beton, Ziegelsteine

Elektrogeräte (klein)
Elektrogeräte (klein)

TV, Drucker, Küchengeräte, elektr. Werkzeug, Handys

Elektrogeräte (groß)
Elektrogeräte (groß)

Kühlschränke, Waschmaschinen, Großdrucker, Photovoltaik, Nachtspeicheröfen

EPS Dämmplatten
EPS Dämmplatten

EPS Dämmplatten, Dämmstyropor

Erdaushub
Erdaushub

Erde, Sand, Lehm, Mutterboden, kleine Steine

Erde & Grasnarbe
Erde & Grasnarbe

Erde, Grasnarbe, Wurzeln, Sand, kleine Steine

Gewerbeabfall
Gewerbeabfall

Verpackungen, Papier, Pappe, Kunststoffe / Folien, Holz, Metall, Glas, Textilien

Gips
Gips

Gips, Gipskartonplatten, Trockenbauplatten, Rigips

Grünschnitt
Grünschnitt

Laub, Äste, Wurzeln, Gras, kleine Baumstämme

Holz
Holz

unbehandeltes & beschichtetes Holz, Möbel, Laminat, Paletten, Bauholz, Holzfaserplatten

Lampen
Lampen

LED-Lampen, Energiesparlampen

Leuchtstoffröhren
Leuchtstoffröhren

Leuchtstoffröhren, LED Röhren, Gasentladungslampen

Metallschrott
Metallschrott

Eisen, Stahl, Blech, Kupfer, Alu, Messing, Metalle

Mineralwolle
Mineralwolle

Mineralwolle, Steinwolle, Glaswolle, KMF

Papier & Pappe
Papier & Pappe

Papier, Pappe, Kartons

Poltercontainer
Poltercontainer

Porzellangeschirr, Waschbecken, Keramik, Fliesen

Porenbeton
Porenbeton

Porenbeton, Ytong, Bims, Gasbeton, Bauschutt, Steine, Mörtel, Fliesen

PU-Schaum Platten
PU-Schaum Platten

PU / PF / PIR Hartschaum Dämmplatten

Sperrmüll
Sperrmüll

Möbel, Sofas, Teppiche, Matratzen, Türen, Fenster, Fahrräder

Toilette mieten
Toilette mieten

Baustellentoilette zur Miete, inkl. Transport und wöchentl. Service

Abfallberater
Abfallberater

Einfach automatisch die passende Abfallart ermitteln!

Nichts dabei?

Rufen Sie uns an - wir helfen gerne bei der Auswahl!

02203 - 9147 1919

Deutschlandweite Hotline: Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

Abfall Verordnungen und Gesetze der Stadt Bremerhaven

Die rechtlichen Grundlagen für die Abfallentsorgung in Bremerhaven sind im Europäischen Recht (z.B. Richtlinie 91/689/EWG über gefährliche Abfälle), im Bundesdeutschen Recht (z.B. Kreislaufwirtschaftsgesetz), im Landesrecht (z.B. Abfallbewirtschaftungsplan für öffentliche Häfen von Bremen) und im Ortsrecht für Bremerhaven zu finden. Relevant für die Entsorgung im Container ist zudem die Sondernutzungssatzung.

Containeraufstellung in Bremerhaven als Sondernutzung

Eine Sondernutzung einer städtischen Fläche liegt immer dann vor, wenn die übliche Nutzung beeinträchtigt ist, die Straßenoberfläche genutzt wird und der Luftraum bis 5,50 m über der Straßenoberkante betroffen ist. Steht der Container auf einer öffentlichen Fläche, müssen Sie dementsprechend eine Stellgenehmigung beantragen. Zuständig dafür ist das Ordnungsamt in Bremerhaven. Wichtig ist neben der Stellgenehmigung, dass der Container an einem sicheren Ort steht und die Verkehrsvorschriften eingehalten werden. Es kann daher auch erforderlich sein, dass der Container abgesperrt oder zusätzlich beleuchtet werden muss.

Gewerbeabfallverordnung – Anforderungen an gewerbliche Abfälle in Bremerhaven

Mit der Gewerbeabfallverordnung erhalten Unternehmen besondere Pflichten bei der Abfallentsorgung. Die wichtigsten Ziele sind auch hier die Getrenntsammlung, das Recycling und die Einhaltung der fünfstufigen Abfallhierarchie, bei der die Abfallvermeidung an erster Stelle und die Beseitigung an letzter Stelle stehen. Unternehmen müssen gemäß der Gewerbeabfallverordnung besondere Anforderungen an Dokumentation, Vorbehandlung und Getrenntsammlung erfüllen. Die Getrenntsammlung muss das Unternehmen bspw. genau dokumentieren bzw. nachweisen, dass die Trennung aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich ist. Genaueres erfahren Sie im Abfallwirtschaftkonzept von Bremerhaven.

Wertstoffhöfe in Bremerhaven

Wertstoffhof Containerplatz

Zur Hexenbrücke 16
Tel. 0471 / 186 560