Containerdienst Karlsruhe – Container günstig mieten

Sie sind auf der Suche nach einer fachkundigen Abfallbeseitigungsfirma in Karlsruhe? Wir von Ecoservice24 sind auch in der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs für Sie da: Karlsruhe und Umgebung versorgen wir mit unseren vielfältigen Containern. Ganz gleich ob Sie Grünschnitt, Bauschutt, Sperrmüll oder schadstoffhaltige Abfälle entsorgen möchten, für jede Art von Abfall stellen wir den passenden Container oder Entsorgungsbehälter für Sie bereit – und das zu fairen Preisen!
truck with a container on it
In drei Schritten zum Abfallbehälter:
  1. Abholort eingeben
  2. Abfallart und Behältergröße wählen
  3. Wir liefern den Behälter zum Wunschzeitpunkt!

Ecoservice24 – Entsorgungsexperten für Privat- und Gewerbekunden

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Containerdienst. Wir kümmern uns um jegliche Arten von Abfällen. Neben Gartenabfällen, Sperrmüll, Bauschutt oder Baumischabfällen entsorgen wir auch problematische Materialien wie z.B. Leuchtstoffröhren und Lampen. Die Entsorgung ist dabei umweltgerecht und gesetzeskonform - das macht unseren professionellen Containerdienst aus. Zu unserem Repertoire gehören Müllcontainer in verschiedensten Größen und Ausführungen, um sämtlichen Bedürfnissen gerecht werden zu können. In Karlsruhe und Umgebung können Sie Minicontainer, Zehn-Kubikmeter-Container oder Sammelboxen für Sondermüll anmieten. Somit können wir sowohl private Anfragen bedienen als auch solche von großen Unternehmen, die oftmals größere Mengen entsorgen müssen.

Müllcontainer mieten – Informationen für Privatkunden

Im privaten Bereich werden meistens kleinere Container benötigt, um den Abfall nach einer Renovierung, einer Gartenumgestaltung oder einer Entrümpelung fachgerecht zu entsorgen. Sie können sich auch gemeinsam mit Ihren Nachbarn einen Container teilen. Der Vorteil: Die Stadt Karlsruhe verlangt dafür nur eine Stellgenehmigung. Natürlich können Sie auch als Privatperson z.B. nach Bauarbeiten am Haus einen unserer großen Abfallcontainer mieten. Wir beraten Sie dazu gerne und vermieten Ihnen Container aller Art zu günstigen Preisen.

 

Abfallcontainer mieten – Informationen für Gewerbekunden

Sie führen ein Unternehmen in Karlsruhe und Umgebung und benötigen einen Abfallcontainer für eine ordnungsgemäße Müllentsorgung? Überzeugen Sie sich von unserer Erfahrung und unserem breit aufgestellten Container-Pool. Ob Abfälle aus einem Handelsbetrieb, der Industrie oder dem Handwerk – für jegliche Arten von Abfall haben wir den passenden Container. Sollten Sie durch Ihren Betrieb eine ständige Müllentsorgung benötigen, vermieten wir Ihnen auch gern dauerhafte Müllcontainer. Zudem bieten wir Ihnen maximale Planungssicherheit, da sich unser Preisangebot nach Festpreisen richtet, die abhängig von planbaren Parametern wie Containergröße, Mietdauer und Aufstellgebiet sind. Schnell und bequem können Sie den Preis für Ihren Anspruch mithilfe unseres Online-Formulars kalkulieren.

Leistungsspektrum - Abfallentsorgung für Karlsruhe und Umgebung

In und um Karlsruhe sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für eine schnelle und sichere Entsorgung jeglicher Abfälle. Darüber hinaus besorgen wir im Vorhinein die notwendige Stellgenehmigung bei der Stadt Karlsruhe. Teilen Sie uns mit, um welche Abfallart es sich handelt, welche Behältergröße Sie benötigen, und wir liefern Ihnen den entsprechenden Container zum Wunschzeitpunkt.

Müllentsorgung in Karlsruhe – Sicher und fachgerecht entsorgen

In Karlsruhe finden Sie neun Wertstoffhöfe. Kostenfrei ist die Müllentsorgung allerdings nur bis zu einem Kubikmeter. Zudem können Gewerbebetriebe nur bis zu einer bestimmten Firmengröße Schadstoffe abgeben. Bei Ecoservice24 sind Sie dagegen rund um versorgt, egal welche Art oder Menge an Abfall – wir kümmern uns darum!

Wir haben den richtigen Container für alle Arten von Abfällen

Bei einer Entrümpelung, beim Hausbau oder einem Umzug entstehen die unterschiedlichsten Arten von Abfall. Holzabfälle, Grünschnitt, Gips und Beton oder Mischabfälle, wir stellen Ihnen Entsorgungs- sowie Sammelbehälter, große Container oder Mini-Abfallbehälter bereit.

Bitte wählen Sie eine Abfallart
Bauschutt
 
Bauschutt

Steine, Mörtel, Putz, Zement, Beton, Fels, Keramik

Sperrmüll
 
Sperrmüll

Möbel, Sofas, Teppiche, Matratzen, Türen, Fenster, Fahrräder

Baumischabfall
 
Baumischabfall

Mischabfall, Holz, Metalle, Stoffe, Papier, Steine, Kunststoffe

Grünschnitt
 
Grünschnitt

Laub, Äste, Wurzeln, Gras, kleine Baumstämme

Erdaushub
 
Erdaushub

Erde, Sand, Lehm, Mutterboden, kleine Steine

Holz
 
Holz

un- & behandeltes Holz, Möbel, Parkett, Paletten, Bauholz

Baumstämme
 
Baumstämme

Baumstümpfe, Äste, Baumstämme, Wurzeln, Zweige

Porenbeton
 
Porenbeton

Porenbeton, Ytong, Bimssteine, Gasbeton

Gips
 
Gips

Gips, Gipskartonplatten, Gipsbaustoffe, Rigips

Gewerbeabfall
 
Gewerbeabfall

Verpackungen, Papier, Pappe, Kunststoffe / Folien, Holz, Metall, Glas, Textilien

Leuchtstoffröhren
 
Leuchtstoffröhren

Leuchtstoffröhren, LED Röhren, Gasentladungslampen

Lampen
 
Lampen

LED-Lampen, Energiesparlampen

Poltercontainer
 
Poltercontainer

Porzellangeschirr, Waschbecken, Keramik, Fliessen

Nichts dabei?

Rufen Sie uns an - wir helfen gerne bei der Auswahl!

02203 - 9147 1919

Bundesweit (Ortstarif): Mo.-Fr. 07:00-19:00 Uhr

10 Tipps zur richtigen Abfallentsorgung

  • Halten Sie die Abstellfläche für die Anlieferung des Containers frei
  • Den Untergrund schützen Sie mit stabilen Brettern
  • Bestellen Sie für jede Abfallart einen eigenen Container
  • Schadstoffhaltige Abfälle müssen getrennt entsorgt werden
  • Styropor muss separat entsorgt werden
  • Leuchtstoffröhren dürfen wegen giftiger Stoffe nicht beschädigt werden
  • Auch behandeltes Holz kann Schadstoffe enthalten
  • Funktionstüchtige Gegenstände und Geräte können Sie spenden
  • Handeln Sie kostensparend und vorausschauend und trennen Sie den Abfall vorher

Abfall Verordnungen und Gesetze der Stadt Karlsruhe

Bundesweit gilt seit 1996 das deutsche Kreislaufwirtschaftsgesetz, das die Müllvermeidung ebenso wie die umweltschonende Abfallentsorgung oder Deponie unvermeidbaren Mülls vorsieht. Ergänzt wird das Gesetz durch Satzungen des jeweiligen Bundeslandes und durch die Städteverordnungen. Im Folgenden finden Sie wichtige Verordnungen zur Abfallentsorgung der Stadt Karlsruhe:

Satzung der Stadt Karlsruhe

Die Benutzung von öffentlichen Flächen oder Straßen, die wie bei einer Containeraufstellung über den Gemeingebrauch hinaus gehen, bedürfen einer Erlaubnis durch die Stadt Karlsruhe. Dazu stellt die Stadt eine Sondernutzungserlaubnis sowie eine verkehrsrechtliche Anordung und/oder eine Ausnahmegenehmigung aus. Diese Sondernutzungserlaubnis wird durch die „Satzung der Stadt Karlsruhe über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen“ geregelt und muss im Vorhinein beantragt werden. Außerdem wird nach Bekanntgabe der Nutzungserlaubnis ein entsprechendes Entgelt fällig. Auch wenn auf einer privaten Fläche öffentlicher Verkehr stattfindet, ist die Aufstellung genehmigungspflichtig.

Die Sondernutzung laut Straßengesetz der Stadt Karlsruhe

Die Bestimmungen der Sondernutzung sind unter Paragraph 16 des Straßengesetzes der Stadt Karlsruhe festgelegt. Besonders wichtig ist dabei, dass die Aufstellung des Containers im öffentlichen Raum sämtlichen Sicherheitsbestimmungen entsprechen muss und die Nutzung für die Gemeinheit weiterhin gewährleistet werden muss bzw. nicht übermäßig eingeschränkt werden darf. Wird z.B. die Ausübung des Gemeingebrauchs für Menschen mit einer Behinderung beeinträchtigt, ist die Aufstellung des Containers widerrechtlich. Die Stadt Karlsruhe kann in diesem Fall die Beseitigung des Containers auf Ihre Kosten anordnen. Wir erledigen gerne den bürokratischen Teil Ihrer Abfallentsorgung. Geben Sie uns in dem Fall jedoch rechtzeitig Bescheid, da die Bewilligung der Formulare durch die Stadt Karlsruhe sich einige Wochen hinziehen kann.

Hinweise für Stellgenehmigung in der Stadt Karlsruhe

  • Anordnungen im Sondernutzungsbereich können nur gegenüber (Bau-) Unternehmen geltend gemacht werden. Schuttmulden bzw. Container sind davon ausgenommen, daher sind Sie auch als Privatperson genehmigungspflichtig. 
  • Auch für Privatgelände wird in einigen Fällen die Sondernutzungsgenehmigung fällig, z.B. dann, wenn Ihr Privatgrundstück an eine öffentliche Straße angrenzt, also auch von öffentlichen Verkehrsteilnehmern genutzt wird.
  • In jedem Fall dürfen Sie den Container erst dann aufstellen, wenn Ihnen die Genehmigung erteilt wurde, die alleinige Antragstellung stellt noch keine Genehmigung dar.
  • Handeln Sie zuwider müssen Sie mit Bußgeldern bzw. dem kostenpflichtigen Abtransport des Containers durch die Stadt rechnen.

Container Service Karlsruhe – individuelle Container-Lösungen

Bestellen Sie unseren komfortablen Entsorgungsservice. Wir von Ecoservice24 bieten Ihnen individuelle Lösungen je nachdem, um welche Art Abfall es sich sich handelt, welche Menge Sie entsorgen müssen und wie lange Sie einen Container oder Sammelbehälter nutzen möchten. Zum vereinbarten Termin liefern wir den Container an und holen ihn dann wieder ab, wenn Sie es wünschen, um den Abfall anschließend ordnungsgemäß und umweltschonend zu entsorgen.

 

Für uns als Spezialisten sind die bürokratischen Anforderungen ein Kinderspiel. Lehnen Sie sich zurück, wir kümmern uns darum und übernehmen die mühselige Antragstellung im Vorhinein. Gern beraten wie Sie zu den Möglichkeiten der fachgerechten Abfallentsorgung. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02203 – 9147 1919 , per Mail unter info@ecoservice24.de oder bestellen Sie Ihren Container direkt über unser praktisches Online-Formular.

Containerdienst Preise – Container zu günstigen Preisen in Karlsruhe bestellen

Günstig und Planbar: Ecoservice24 bietet Ihnen eine unkomplizierte Kalkulation durch Festpreise. Der Preis richtet sich danach, welche Art von Müll Sie entsorgen möchten, wie viele Kubikmeter Ihr Abfall umfasst und wie lange Sie den Container oder Behälter mieten möchten. Unsere Preise können Sie bequem über unser Online-Formular berechnen.

Bildquelle (Header): Carsten Naber (13 August 2016): https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Schloss_Karlsruhe_und_F%C3%A4cherstadt_2.jpg | https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.en