Containerdienst Neuss – Container günstig mieten

Günstige Container für zahlreiche Abfallarten, mit einfachem Bestellablauf und weiteren Serviceleistungen – das ist Container mieten in Neuss mit Ecoservice24. Wir liefern Ihnen den Container in sämtliche Stadtgebiete von Neuss sowie ins Umland.
truck with a container on it
In drei Schritten zum Abfallbehälter:
  1. Postleitzahl eingeben
  2. Abfallart und Behälter wählen
  3. Wir liefern den Behälter zum Wunschzeitpunkt!

 

Containerdienst Preise – Container zu günstigen Preisen in Neuss bestellen

Natürlich spielen beim Container mieten in Neuss nicht nur die Zuverlässigkeit und die Abfallarten eine Rolle, sondern auch die Preise. Was Sie der Container kosten wird, erfahren Sie bei Ecoservice24 schon nach Auswahl von Standort, Abfallart und Containergröße, denn das sind die entscheidenden Punkte, um die Containerdienst Preise zu ermitteln. Das Ergebnis ist ein Festpreis, zu dem keine weiteren Kosten hinzukommen. Ausnahme: Sie buchen weitere Services von uns hinzu, z.B. die Übernahme des Antrags auf Sondernutzung.

Unsere Preise in Neuss (Container- / Behältergrößen sowie mögliche Abfallarten können je nach PLZ variieren):

  • Baumischabfall: ab 440,00 €
  • Baumstämme und Wurzeln: ab 178,00 €
  • Bauschutt: ab 210,00 €
  • Bauschutt mit Erde: ab 254,00 €
  • Elektroschrott: ab 79,99 €
  • EPS / Styropor: ab 7,00 €
  • Erdaushub: ab 262,00 €
  • Gewerbeabfall: ab 309,00 €
  • Gips: ab 257,00 €
  • Grünabfall: ab 160,00 €
  • Holz: ab 150,00 €
  • Metallschrott: ab 49,99 €
  • Mineralwolle: ab 39,05 €
  • Poltergut: ab 179,00 €
  • Lampen: ab 55,00 €
  • Porenbeton: ab 250,00 €
  • Sperrmüll: ab 230,00 €

 

Hinweise für Stellgenehmigung in Neuss

  • Satzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen der Stadt Neuss – diese Satzung ist für das Container mieten in Neuss relevant, sofern der Container auf öffentlichem Boden steht, z.B. auf der Straße oder auf dem Gehweg.
  • Der Antrag auf Sondernutzung sollte mindestens 2 Wochen vor dem Liefertermin des Containers erfolgen. Nur wenn die Erlaubnis erteilt ist, darf der Container aufgestellt werden.
  • Sofern durch den Container der Straßenverkehr beeinflusst wird, müssen zusätzliche Sicherungen erfolgen, z.B. das Einrichten von Halteverboten oder Absperrmaßnahmen.
  • Zuständig für den Antrag auf Sondernutzung ist das Amt für Verkehrsangelegenheiten in Neuss. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie diesen Antrag und kümmern uns zusätzlich um die evtl. notwendige Einrichtung von Halteverbotszonen.
  • Stellgenehmigungen können Sie in Neuss hier online bei der Stadt bestellen:
    Amt für besondere Verkehrsangelegenheiten
    Besondere Verkehrslenkung
    Rheinstr. 18
    41456 Neuss

Müllentsorgung in Neuss – Sicher und fachgerecht entsorgen

Viele Abfälle, die nicht unter Restmüll, Gelbe Tonne oder Biotonne fallen, können in den Wertstoffhöfen in Neuss entsorgt werden. Allerdings ist das bei umfangreichen bzw. gemischten Abfällen mit einem großen zeitlichen Aufwand verbunden. Davon abgesehen nehmen die Wertstoffhöhe viele häufig anfallenden Abfälle nicht an, z.B. Baustoffe. Nutzen Sie besser die komfortable Containerentsorgung von Ecoservice24.

Bitte wählen Sie eine Abfallart
Baumischabfall
Baumischabfall

Mischabfall, Holz, Metalle, Gips, Stoffe, Papier, Steine, Kunststoff

Baumstämme
Baumstämme

Baumstümpfe, Äste, Baumstämme, Wurzeln, Zweige

Bauschutt
Bauschutt

Steine, Mörtel, Putz, Zement, Beton, Fels, Fliesen

Bauschutt mit Bims
Bauschutt mit Bims

Bims, Ytong, Bauschutt, Gas- / Porenbeton, Steine, Mörtel, Fliesen

Bauschutt mit Erde
Bauschutt mit Erde

Bauschutt, Erde, Sand, Beton, Ziegelsteine

Elektrogeräte (klein)
Elektrogeräte (klein)

TV, Drucker, Küchengeräte, elektr. Werkzeug, Handys

Elektrogeräte (groß)
Elektrogeräte (groß)

Kühlschränke, Waschmaschinen, Großdrucker, Photovoltaik, Nachtspeicheröfen

EPS Dämmplatten
EPS Dämmplatten

EPS Dämmplatten, Dämmstyropor

Erdaushub
Erdaushub

Erde, Sand, Lehm, Mutterboden, kleine Steine

Erde & Grasnarbe
Erde & Grasnarbe

Erde, Grasnarbe, Wurzeln, Sand, kleine Steine

Gewerbeabfall
Gewerbeabfall

Verpackungen, Papier, Pappe, Kunststoffe / Folien, Holz, Metall, Glas, Textilien

Gips
Gips

Gips, Gipskartonplatten, Trockenbauplatten, Rigips

Grünschnitt
Grünschnitt

Laub, Äste, Wurzeln, Gras, kleine Baumstämme

Holz
Holz

unbehandeltes & beschichtetes Holz, Möbel, Laminat, Paletten, Bauholz, Holzfaserplatten

Holzfaserplatten
Holzfaserplatten

Holzweichfaserplatten, unbehandeltes & beschichtetes Holz, Möbel, Laminat

Lampen
Lampen

LED-Lampen, Energiesparlampen

Leuchtstoffröhren
Leuchtstoffröhren

Leuchtstoffröhren, LED Röhren, Gasentladungslampen

Metallschrott
Metallschrott

Eisen, Stahl, Blech, Kupfer, Alu, Messing, Metalle

Mineralwolle
Mineralwolle

Mineralwolle, Steinwolle, Glaswolle, KMF

Papier & Pappe
Papier & Pappe

Papier, Pappe, Kartons

Poltercontainer
Poltercontainer

Porzellangeschirr, Waschbecken, Keramik, Fliesen

PU-Schaum Platten
PU-Schaum Platten

PU / PF / PIR Hartschaum Dämmplatten

Sperrmüll
Sperrmüll

Möbel, Sofas, Teppiche, Matratzen, Türen, Fenster, Fahrräder

Toilette mieten
Toilette mieten

Baustellentoilette zur Miete, inkl. Transport und wöchentl. Service

Abfallberater
Abfallberater

Einfach automatisch die passende Abfallart ermitteln!

Nichts dabei?

Rufen Sie uns an - wir helfen gerne bei der Auswahl!

02203 - 9147 1919

Deutschlandweite Hotline: Mo.-Fr. 7:00-19:00 Uhr

Abfall Verordnungen und Gesetze der Stadt Neuss

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Abfallentsorgung in der Stadt Neuss sind auf kommunaler Ebene, auf Bundes- und Landesebene sowie auf EU-Ebene zu finden. Auf Bundesebene ist das Kreislaufwirtschaftsgesetz relevant. Es regelt seit 1996 die Umsetzung der Vorgaben der EU-Verordnungen für deutsches Recht und betrifft die großen Punkte Abfallvermeidung, Abfall-Wiederverwendung, Recycling, sonstige Verwertung und Abfallbeseitigung. Diese Vorgaben werden auf kommunaler Ebene durch die Satzung über die Abfallentsorgung der Stadt Neuss ergänzt.

Satzung über die Abfallentsorgung und Sondernutzung

In der Satzung über die Abfallentsorgung macht die Stadt Neuss genaue Vorgaben zur Verwertung von Abfällen, zur Vermeidung und deren ordnungsgemäßen Beseitigung. Zudem sind in der Satzung die Gebühren für abfallwirtschaftliche Einrichtungen in Neuss enthalten, z.B. die Wertstoffhöfe. Wichtig für das Container mieten in Neuss ist darüber hinaus die Sondernutzungssatzung. Steht der Container auf öffentlichem Grund, stellt das eine Sondernutzung dar, die wiederum an bestimmte Vorschriften und Gebühren geknüpft ist. Diese Sondernutzung muss rechtzeitig vor dem Aufstellen des Containers beantragt werden.

Gewerbeabfallverordnung – spezielle Anforderungen für Gewerbe in Neuss

Für Gewerbetreibende gibt es neben den oben genannten Vorschriften Sonderregelungen, die in der Gewerbeabfallverordnung festgeschrieben sind. Der Fokus dieser Verordnung liegt auf der Abfalltrennung (Trennung gewerblicher Siedlungsabfälle von Bau- und Abbruchabfällen). So gilt z.B. bei Bauabfällen und Abbruchabfällen die Pflicht, Metalle, Glas, Kunststoff, Baustoffe auf Gipsbasis, Holz, Ziegel, Beton, Fliesen/Keramik und Dämmmaterial strikt zu trennen. Ausnahmen sind nur zulässig, wenn die Trennung technisch unmöglich oder aus wirtschaftlichen Gründen nicht zumutbar ist. Der Gewerbetreibende muss in diesem Fall einen Nachweis erbringen, dass die Entsorgung nicht gemäß der Gewerbeabfallverordnung erfolgen kann. Genaueres erfahren Sie in der Abfallwirtschaftssatzung von Neuss.

Wertstoffhöfe in Neuss

Recyclinghof Neuss
Lövelingerstrasse 101
41472 Neuss

Recyclinghof
Duisburger Straße 9 a
41460 Neuss
Neuss-Hafen

 

 

 

Weitere Städte

Ludwigshafen | Herne | Leverkusen | Aachen

Bildquelle (Header): Bodoklecksel (August 2007): https://commons.wikimedia.org/wiki/File:HafenNeuss1.jpg | https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode