Container für Metallschrott mieten – Fachgerechte Entsorgung von Schrott und Altmetall

In privaten Haushalten kommt Metallschrott in Form von Alltagsgegenständen wie z. B. Regalen und Kochgeschirr vor. Durch Fehlproduktionen oder Reste ind der Industrie entsteht ebenfalls Metallschrott, der fachgerecht entsorgt werden sollte, da er zu einem großen Anteil wiederverwertbar ist.  Für beide Fälle bieten wir die Anlieferung passender Container zur Entsorgung des angefallenen Metallschrotts und Altmetalls.
In drei Schritten zum Abfallbehälter:
  1. Postleitzahl eingeben
  2. Abfallart und Behälter wählen
  3. Wir liefern den Behälter zum Wunschzeitpunkt!

 

Metall richtig entsorgen Metallschrott entsorgen ecoservice24

Was ist Metallschrott überhaupt?

Der Begriff „Schrott“ kommt ursprünglich aus dem niederrheinischen Sprachgebrauch und bezeichnet ein Stück eines Gegenstandes der abgeschnitten oder abgetrennt wurde. Heute nutzt man den Begriff synonym zum Begriff „Altmetall“. Dabei umfasst dieses Wort eine Menge unterschiedlicher Varianten recyclefähiger Metalle und Stoffe.

 

Folgende Varianten „Altmetall“ treten im Metallschrott am häufigsten auf:

Kupfer
Dieses Metall findet man vor allem in Kabeln oder Metalldrähten, die sich im Metallschrott wiederfinden. Wird ein Kabel von der Isolationsschicht befreit, spricht man von Kupfer-Milberry. Auch in den Geräten der Unterhaltungselektronik oder Haushaltsgeräten sind Kupferkabel verbaut.

Aluminium
Als Leichtmetall wird Aluminium verstärkt in der Industrie eingesetzt. Ob als Blech, Geschirr, bei Getränkedosen, in Kabeln als Bauelement oder im Kraftfahrzeugbau – Aluminium findet als Material häufig und vielfältig Verwendung. Formbarkeit und Leichtigkeit machen diesen speziellen Werkstoff dabei so attraktiv. Gleichzeitig ist er belastbar und als Altmetall sehr gut zu recyceln.

Blei
Blei ist ein giftiges Schwermetall und wird daher in immer weniger Produkten und Gegenständen eingesetzt. Jedoch bedient sich gerade die Industrie an diesem Werkstoff, da die physikalischen Eigenschaften von Blei sehr gut sind. So sind Oberflächen aus Blei nicht nur undurchlässig für Strahlung, sondern auch korrosionsbeständig. Im Metallschrott findet sich Blei vor allem in alten Bleirohren, alten Gewichten und Altbatterien. Heutzutage wird Blei vor allem in Akkus und Batterien eingesetzt. Beim Umgang mit Bleischrott ist besondere Vorsicht geboten, da dieser Stoff toxisch ist. Es empfiehlt sich also, Metallschrott mit vermutetem Bleigehalt nur mit Handschuhen anzufassen. Nach dem Anfassen von solchen Gegenständen sollte man sich die Hände gründlich waschen, um eine Bleivergiftung zu vermeiden. Wenn beim Arbeiten mit Bleischrott Staub entsteht, ist zudem das Tragen einer Staubmaske der Klasse 2 aus gesundheitlichen Gründen angeraten.

Eisen und Stahl Entsorgung MetallschrottEisen und Stahl
Eisen und Stahl gehören zu den auch langfristig beständigen Materialien. Sie werden vor allem beim Gebäudebau, Fahrzeugbau und überall da eingesetzt wo es gilt, Kräfte und Belastungen dauerhaft auszuhalten. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass man in Metallschrott vor allem Eisenstangen und -bleche, Zäune, Gitter, Werkzeuge aber auch L-Träger, Roste und Bremsscheiben findet. Auch ausgemusterte Maschinen aus der Industrie gehören in diesen Bereich.

Beim Alteisen und Stahl kann man sich deutschlandweit bereits über eine hohe Wiederverwendungsquote freuen. Werden die Materialien sortenrein eingeschmolzen, kann man es später wieder für den Neubau von Produkten und Maschinen verwenden.

 

Messing
Diese Legierung entsteht durch die Kombination von Kupfer und Zink. Dadurch entsteht auch der typische rötliche Farbton des Metallstoffes. Im Metall- und Anlagenbau wird der Werkstoff für Ventile, Ringe, Turbinen, Rohre und vieles mehr eingesetzt. Zudem wird die gute Wärmeleitfähigkeit von Messing für den Einsatz in Wärmetauschern genutzt. Im privaten Haushalt findet man Messing häufig in Sanitärarmaturen, Wasserboilern und Rohren. Manchmal ist der Werkstoff nicht gleich erkennbar, da er unter einer verchromten Oberfläche liegt. Messing lässt sich hervorragend wiederverwenden und wird wegen seiner physikalischen Eigenschaften im Handwerk gern eingesetzt. Daher findet man Messing auch häufig im Metallschrott-Container bei Renovierungen oder Sanierungen.

Zink Altmetall Dach EntsorgungZink
In der Bau- und Autoindustrie findet sich dieser widerstandsfähige Werkstoff häufig wieder. Hier profitiert man vor allem von der Widerstandskraft gegen Korrosion und der Wetterbeständigkeit. Rostfreiheit und Langlebigkeit sorgen dafür, dass Titanzink auch bei Dach- und Fassaden Deckungen eingesetzt werden.

Auch bei Windkraftanlagen, Brücken, Spielgeräten, Außentreppen oder Wintergärten findet sich Zink als Material wieder. Im Alltag bestehen Knöpfe, Scharniere aber auch Reißverschlüsse häufig aus Zink.

 

Wie kann man Metallschrott kostengünstig entsorgen?

Da die verschiedenen Metalle unterschiedliche Eigenschaften aufweisen müssen Sie den Metallschrott jeweils sortenrein und ohne Fremdanhaftungen in die Container entsorgen. Bitte achten Sie auf die genaue Sortierung, da wir im Fall einer benötigten Nachsortierung diese in Rechnung stellen müssen.

Verbundstoffe, elektronische Geräte oder Kunststoffe gehören nicht in den Metallschrott-Container. Vermeiden Sie Fremdentsorgungen von falschen Metallteilen in den offenen Container – denn auch diese Aussortierungen hätten Folgekosten zur Konsequenz. Sie können über Nacht den Container mit einer Plane abdecken, um dies zu verhindern. Bitte befüllen Sie ihren bereitgestellten Metallschrott-Container nicht über den Rand hinaus, sondern nur bis 10 cm unterhalb der Oberkante. Andernfalls kann ein Abtransport nicht erfolgen, da die Gefahr herunterfallender Gegenstände zu groß ist. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass metallene Behälter, welche Sie in den Metallschrott-Container werfen wollen, restentleert sind. Insbesondere Fässer, Rohre oder Kanister sollten komplett leer sein.

 

Schrott entsorgen - Welcher Aufwand steckt dahinter?

Kran Schrottplatz Metallschrott Recycling EntsorgungWenn Sie ihren Metallschrott entsorgen wollen, unterstützen wir Sie gern dabei. Wir stellen pünktlich die gewünschte Anzahl Container für Metallschrott an den vereinbarten Ort und holen diese nach der Befüllung auch wieder ab. Nun werden die gesammelten Stoffe auf Sortenreinheit geprüft. Ist diese gegeben, werden die Gegenstände, sofern nötig zerkleinert. Im Recyclinghof erfolgt zudem das Trennen von Eisenmetallen und Nichteisenmetallen durch einen Magnetabscheider.

Nun wird vom Entsorger zum Teil händisch Bunt- und Nichtbuntmetall sortiert. Die auf diese Art möglichst rein sortierten Altmetalle werden anschließend eingeschmolzen. Wenn die künftige Verwendung es benötigt, werden dazu im Stahlwerk auch zusätzliche Beimischungen vorgenommen. So kann man die physikalischen Eigenschaften des recycelten Metalls beeinflussen.

Das so entstandene Metall kann jetzt dem Produktionskreislauf erneut hinzugefügt werden.

Anders als beim Altmetallhandel, erhalten Sie bei uns keine Ankaufspreise für den Metallschrott. Doch im Gegenzug dazu können Sie bei ecoservice24.com sicher sein, dass die schwere sperrige Fracht sicher und fachgerecht zu den passenden Entsorgern und Recyclinghöfen gefahren wird. Und zwar unkompliziert und bequem für Sie. Sie sind unabhängig von den Annahmezeiten ihres Recyclinghofes, denn wir holen den befüllten Schrottcontainer dann ab, wann Sie es wünschen.

 

Wo fällt Altmetall als Abfall an?

Es gibt viele unterschiedliche Bereiche im Wirtschaftskreislauf als auch Situationen im privaten Leben in denen Altmetalle als Abfälle anfallen. So sind in der industriellen Produktion Metallreste, Fehlproduktionen oder auch alte Maschinen aus dem Fuhrpark gängige Quellen für Metallschrott. Im Bereich des Baus fällt Metallschrott sowohl beim Neubau als übriges Baumaterial, als auch bei Renovierungen und Sanierungen an. So können verschiedene Träger, Gitter, Stäbe und Rohre durch neue ersetzt werden. Die alten Baumaterialien würden dann zum Altmetall wandern.

Im privaten Bereich sind die Entsorgungen bei Umzügen, Entrümplungen und Haushaltsauflösungen häufig der Grund für das Anfallen von Metallschrott. Kleinere Mengen Altmetall fallen etwa bei der Neuanschaffung von Fahrrädern oder dem Ersetzen von Haushaltsgeräten an.

Weiterhin findet sich Altschrott bei der Entsorgung alter Fahrzeuge, Maschinenanlagen oder Geräten.

Was darf Container zur Entsorgung von Metallschrott?

  • Metallschrott
  • Regale, Jalousien, Pfannen
  • Felgen, Schlüssel
  • Fässer, Dosen (restentleert)
  • Träger, Rohre, Stäbe, Platten
  • Stahl, Eisen, Alu, Blei, Kupfer, Zink, Blech usw.

 

Was darf nicht in einen Container zur Entsorgung von Metallschrott?

  • Sondermüll
  • Jegliche Elektronikgeräte
  • Batterien, Akkus
  • Verbund- oder Kunststoffe
  • Bauschutt
  • Sperrmüll
  • Mischmüll

 

Überfüllter Metallschrott Container
Überfüllter Metallschrott Container

Wie voll darf ein Container zur Entsorgung von Altmetall beladen werden?

Füllen Sie so viel Metallschrott wie Sie benötigen in den 7m3- Container. Der Festpreis berechnet sich nicht nach dem Gewicht oder der Befüllhöhe des Containers. Achten Sie dabei aber darauf, die Befüllung bis maximal 10 cm unterhalb der Oberkante vorzunehmen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Gegenstände beim Transport herausfallen. Sollten Sie beim Befüllen feststellen, dass Sie einen weiteren Metallschrott-Container oder anderweitigen Container zur Entsorgung einer bestimmten Abfallart benötigen, lassen wir Ihnen gern einen weiteren Container am Stellplatz aufstellen.

Wie sollte der KMF Sammelsack befüllt, verschlossen und zur Abholung abgestellt sein

Der KMF Sack für Mineralwolle muss fest verschlossen werden, sollte also nicht überfüllt werden. Es dürfen keine Mineralwollreste über den Rand hinausschauen oder herunterhängen, sonst könnte sich die Fasern in der Umgebung verteilen und Baustellenarbeitern womöglich Schaden zufügen. Unsere Fahrer sammeln ausschließlich geschlossene KMF Entsorgungssäcke ein und dürfen die Säcke aufgrund von unzureichender Schutzkleidung nicht vor Ort öffnen. Kontrolliert werden die Mineralwoll-Abfallsäcke bei uns im Werk von Mitarbeitern, die eine sichere Arbeitsschutzkleidung tragen. Den Mineralwollsack stellen Sie einfach an die Bordsteinkante und ordern bei uns eine zeitnahe Abholung der Entsorgungssäcke für Mineralwolle.

 

Merkblatt Container klebenMerkblatt: Metallschrott Container

Was in den Metallschrott Container hinein darf finden Sie auch als Merkblatt zum herunterladen. Drucken Sie ihn aus und befestigen den Zettel wieder ablösbar am Container.

Übersicht der Containergrößen für Metallschrott

Füllen Sie so viel Metallschrott wie Sie benötigen in den 7m3- Container. Der Festpreis berechnet sich nicht nach dem Gewicht oder der Befüllhöhe des Containers. Achten Sie dabei aber darauf, die Befüllung bis maximal 10 cm unterhalb der Oberkante vorzunehmen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Gegenstände beim Transport herausfallen. Sollten Sie beim Befüllen feststellen, dass Sie einen weiteren Metallschrott-Container oder anderweitigen Container zur Entsorgung einer bestimmten Abfallart benötigen, lassen wir Ihnen gern einen weiteren Container am Stellplatz aufstellen.

Metallcontainer 5 m3

5 m³ Container für Baumischabfall

  • Höhe: 1,30 m
  • Breite: 1,80 m
  • Länge: 3,10 m
Containergroessen 7 m3

7 m³ Container für Metallschrott

  • Höhe: 1,50 m
  • Breite: 1,80 m
  • Länge: 3,50 m
Metall Container 10 m3

10 m³ Container für Baumischabfall

  • Höhe: 1,80 m
  • Breite: 1,90 m
  • Länge: 4,00 m

Ecoservice24.com - Die Spezialisten zur Entsorgung von Metallschrott für Privat- und Gewerbekunden

Ob privater Umzug oder gewerblicher Umbau einer Ladenimmobilie – ecoservice24.com ist Ihr Partner in Sachen Containervermietung. Wir beraten Sie gern zu den benötigten Containern und kalkulieren Ihnen ein unkompliziertes Festpreisangebot für Ihr Entsorgungsanliegen. Gern können Sie uns für ihr privates oder gewerbliches Entsorgungs- und Recyclinganliegen persönlich anfragen.

 

Schrottcontainer – Informationen für Privatkunden

Kleine Baustelle Privat EntsorgungEine Dachsanierung, der Wechsel der Heizungsform, das Entrümpeln einer Wohnung – bei Privatkunden gibt es verschiedene Anlässe, bei denen Sie einen Schrottcontainer benötigen. Erleichtern Sie sich die Entsorgung von Altmetall mit unseren Schrottcontainern. Achten Sie beim Befüllen darauf, die Metallarten sortenrein zu entsorgen. Bei Bedarf stellen wir Ihnen auch gern zeitgleich mehrere Container für die Sortierung des Schrotts auf. Wichtig für uns als Ihr Dienstleister ist dabei eine gute Befahrbarkeit des Stellplatzes. Sorgen Sie bitte für genügend Raum. Bei Bedarf helfen wir Ihnen auch dabei, zum Beispiel durch das Erwirken von Stellgenehmigungen für den Schrottcontainer auf der Straße. Lassen Sie uns einfach wissen, wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen. Wir machen Ihnen die fachgerechte Entsorgung von Schrott einfach. Nutzen Sie unser Onlineformular und bestellen Sie sich unkompliziert den passenden Container zu ihrem Wunschdatum.

 

Schrottcontainer – Informationen für Gewerbekunden

Das Ladengeschäft muss renoviert werden? Beim Firmengebäude fallen Sanierungen an? Jetzt benötigen Sie als Gewerbetreibender einen passenden Schrottcontainer. Als ihr Entsorgungspartner helfen wir ihnen gern weiter. Bestellen Sie einfach die benötigte Anzahl Container für Ihre Baustelle. Wir liefern den Schrottcontainer pünktlich und holen Ihn zum vereinbarten Termin wieder ab. Zuverlässig, fachgerecht und unkompliziert unterstützen wir so Ihr Bauvorhaben, Renovierung oder anderweitige Entsorgung.

Preise und Kosten für die Metallschrott Entsorgung

Bei ecoservice24.com kostet die Entsorgung eines befüllten Metallschrott-Container 59,99 Euro bei einer Größe von 7m3. Das entspricht einem Kubikmeterpreis von 8,57 Euro. In diesem günstigen Festpreis enthalten ist sowohl die Anlieferung als auch der Abtransport des Containers. Außerdem sind sieben Tage Containermiete als auch der Transport und die Entsorgung des Metallschrott inklusive. Der Festpreis gestaltet sich unabhängig von dem Gewicht des befüllten Containers. Sollte eine Stellgenehmigung nötig werden, können wir diese gegen den regional üblichen Aufpreis organisieren.

Container für Metallschrott 5 m³ ab 79,99 €
Container für Metallschrott 7 m³ ab 89,00 €
Container für Metallschrott 10 m³ ab 99,00 €

 

Schrottcontainer richtig befüllen und Entsorgungskosten sparen

Zu Ihrem attraktiven Festpreis für die Entsorgung von Metallschrott kommen Sie, wenn Sie:

  • die Befüllung des Containers sortenrein vornehmen
  • die Befüllung des Containers bis maximal 10 cm unterhalb der Oberkante vornehmen
  • keine Fremdstoffe in den Container eingeben
  • innerhalb der sieben Tage Mietzeit bleiben

 

Wie bestelle ich einen Container, um Metallschrott richtig zu entsorgen?

Unser Online-Formular ermöglicht Ihnen die unkomplizierte Bestellung eines passenden Containers für Metallschrott. Geben Sie den Abstellort an und wählen Sie als Abfallart „Metallschrott“ aus. Nun müssen Sie uns nur noch ihr Wunschlieferdatum nennen. Anschließend geben Sie das Abholdatum an. Mit diesem Schritt haben Sie die Bestellung Ihres Containers für Metallschrott bereits abgeschlossen.

Es wird Ihnen zur finalen Bestätigung unser attraktiver Festpreis angezeigt. Ein Vorteil für Sie, denn unliebsame Überraschungen bei der Abrechnung bleiben so aus. Sollte das Abstellen ihres Altmetall-Containers auf einer öffentlichen Stellfläche, etwa einem Parkplatz oder einer Straße erfolgen, holen wir auf Wunsch gern auch eine entsprechende Stellgenehmigung bei Ihrer Kommune oder Ihrer Stadt ein. Lassen Sie uns dies bitte rechtzeitig wissen.