Baumischabfall Container mieten – Mischabfall günstig entsorgen

Bei Abriss-, Sanierungs- oder Bauarbeiten fallen große Mengen an verschiedenen Abfällen an, darunter Steine und mineralischer Bauschutt, Rohre und Kabel, Gipskartonplatten oder Teppich- und Tapetenreste, Kunststoffe. Diese können Sie am einfachsten in einem Container für Baumischabfall entsorgen, den Sie bei Ecoservice24 bundesweit bequem online bestellen, zum Wunschtermin anliefern und nach Bedarf wieder abholen lassen können. Um die ordnungsgemäße Entsorgung kümmern wir uns für Sie.
truck with a container on it
In drei Schritten zum Abfallbehälter:
  1. Abholort eingeben
  2. Abfallart und Behältergröße wählen
  3. Wir liefern den Behälter zum Wunschzeitpunkt!

Wie bestelle ich einen Container, um Baumischabfall zu entsorgen?

Teilen Sie uns die Postleitzahl des Lieferortes mit , klicken auf "Preise anzeigen". Entscheiden Sie sich dann online für die erforderliche Containergröße.

Der genaue Preis für den Container hängt von der Lieferadresse ab. Geben Sie daher bitte als nächstes die Postleitzahl der Adresse an, an die wir den Container liefern sollen.

Wann genau benötigen Sie den Container? Geben Sie Ihren Wunschliefertermin und das gewünschte Abholdatum ein. Am Liefertag kommt unser Fahrer in der Regel zwischen 8:00 und 12:00 Uhr und stellt den Container bei Ihnen ab. Eine Standzeit von sieben Tagen (inkl. Wochenende) ist jeweils im Mietpreis enthalten, für jede angefangene Verlängerungswoche berechnen wir Ihnen 20 Euro (inkl. MwSt.) zusätzlich.

Wo genau sollen wir den Container bei Ihnen anliefern? Teilen Sie uns bitte mit, wo der Fahrer den Container abstellen soll. Alternativ kann der Fahrer auch kurz vor der Lieferung mit Ihnen telefonisch den genauen Abstellort abstimmen.

Möchten Sie den Container auf einer öffentlichen Fläche (Bürgersteig, Parkplatz) abstellen? Dann brauchen Sie eine behördliche Stellgenehmigung, die wir auf Wunsch für Sie bei der zuständigen Behörde beantragen.

Baumischabfall richtig entsorgen

Was ist Baumischabfall? – Definition

Baumischabfälle sind gemischte Abfallarten, die typischerweise bei Bau-, Sanierungs- oder Renovierungsarbeiten sowie beim Abriss von Immobilien anfallen. Anders als bei Bauschutt darf jedoch der Anteil von mineralischen Abfällen (Bauschutt, Bodenaushub, Steine) nicht mehr als 15 Prozent betragen.

Wo fällt Baumischabfall an?

Wenn Sie ein Haus bauen, den Dachboden sanieren oder den Keller wohnlich umgestalten, fallen hierbei Abfälle wie Bauschutt, Holz, alte Teppiche oder Tapeten, Abdeckplanen oder Rohre und Kabel an. Ebenso bei Bau-, Sanierungs- oder Abrissarbeiten auf gewerblich genutzten Grundstücken.

Was darf in einen Baumischabfall-Container rein?

  • Steine, Bodenaushub, Bauschutt (max. 15 Prozent Anteil am Gesamtvolumen!)
  • Metalle, Rohre und Kabel
  • unbelastetes Holz
  • Glas
  • Gips- und Gipskartonplatten
  • Kunststoffe, Folien und Planen
  • Teppich- und Tapetenreste
  • Papier, Kartonagen, Verpackungen
  • Büchsen, Dosen, Eimer (ohne schädl. Inhalte)

Was darf nicht in einen Baumischabfall-Container?

  • Gefährliche Abfälle
  • Isolier- und Dämmstoffe, Styropor
  • Asbest
  • Lacke, Farben und Kleber
  • Flüssigkeiten (z.B. Öle und Verdünnungen)
  • Druckgasbehälter (Spraydosen, Kartuschen)
  • Teer- und Bitumenhaltige Stoffe (z.B. Dachpappe)
  • Autoreifen
  • PCB-haltige Abfälle

Wie voll darf ein Baumischcontainer beladen werden?

Bitte befüllen Sie den Container nicht höher als bis zur oberen Kante. Verteilen Sie den Baumischabfall möglichst gleichmäßig im gesamten Container, um das gesamte Füllvolumen auszunutzen. Wenn Sie feststellen, dass die Größe des Baumischcontainers nicht ausreicht, um den gesamten Baumischabfall zu entsorgen, so können Sie gerne einen weiteren Container nachbestellen. Wir holen dann den vollen Container ab und stellen gleichzeitig einen leeren Baumischcontainer auf, in dem Sie den Rest entsorgen können. Wenn Sie die benötigte Containergröße kalkulieren, rechnen Sie mit etwa 30 Prozent zusätzlichem Raumbedarf, da der Baumischabfall meist nicht ohne Zwischenräume in den Container gefüllt werden kann. Bestellen Sie im Zweifelsfall den Container eine Nummer größer – das ist günstiger, als einen zusätzlichen Container zu ordern.

Merkblatt Baumischabfall Container

Alle wichtigen Informationen zum Baumischabfall Container finden Sie auch als Merkblatt zum herunterladen.

Übersicht der Containergrößen für Baumischabfall

Bei Ecoservice24 bieten wir Ihnen zur Entsorgung von Baumischabfällen drei verschiedene Größen von Containern mit 5, 7 oder 10 m³ Volumen an. Es handelt sich um offene Absetzkippermulden, die von unserem Spezialfahrzeug mit Kran auch über kleinere Hindernisse (z.B. Gartenzaun) hinweggehoben werden können.

5 m³ Container für Baumischabfall

  • Höhe: 1,30m
  • Breite: 1,80m
  • Länge: 3,10m

7 m³ Container für Baumischabfall

  • Höhe: 1,50m
  • Breite: 1,80m
  • Länge: 3,50m

10 m³ Container für Baumischabfall

  • Höhe: 1,80m
  • Breite: 1,90m
  • Länge: 4,00m

TIPP - Welche Größe ist die richtige?

Abfallmengen werden meist unterschätzt! Bestellen Sie lieber von Anfang einen größeren Container, das ist günstiger als später einen kleineren Container nachzubestellen.

Ecoservice24.com – Die Entsorgungsspezialisten für Privat- und Gewerbekunden

Ecoservice24 ist Ihr zuverlässiger Entsorgungspartner für Baumischabfälle aller Art. Wir sind seit Jahren im Bereich Entsorgung bundesweit tätig und können Sie bei nahezu allen Entsorgungsanforderungen unterstützen. Unsere Container werden zum vereinbarten Wunschtermin angeliefert, am Wunschort abgestellt und nach dem Befüllen wieder abgeholt. Die Abfälle werden von uns fach- und umweltgerecht entsorgt, so dass Sie sich um Ihren Baumischabfall keine Gedanken mehr machen müssen.

Informationen für Privatkunden

Wollen Sie endlich den Dachboden ausbauen und neuen Wohnraum für Ihre Familie schaffen? Oder im Keller eine Sauna einbauen? Ob Sie neu bauen oder umbauen, renovieren oder sanieren: Mit den Containerlösungen von Ecoservice24 haben Sie eine Sorge weniger. Sie können sich voll und ganz auf Ihr Bauprojekt konzentrieren, denn um Ihre Baumischabfälle und deren fachgerechte Entsorgung kümmern wir uns – im gesamten Bundesgebiet und immer zum günstigen Festpreis, damit Sie finanzielle Planungssicherheit haben.

Informationen für Gewerbekunden

Eine neue Lagerhalle soll gebaut oder eine vorhandenes Firmengebäude entkernt und saniert werden? Dabei entsteht viel Abfall, den Sie getrost einfach uns überlassen können. Ecoservice24 kümmert sich um die Anlieferung, Aufstellung und Abholung Ihres Containers für gewerblichen Baumischabfall. Flexibel, zum günstigen Festpreis und absolut zuverlässig. Überlassen Sie den anfallenden Baumischabfall einfach uns, wir kümmern uns um die fachgerechte Entsorgung – bundesweit und auch in Ihrer Stadt oder Gemeinde.

Baumischabfall Container – Kosten und Preise für das Entsorgen von Baumischschutt

Bei Ecoservice24 können Sie Container für Baumischabfälle zum Festpreis mieten. Die Mietkosten richten sich dabei nach dem Volumen des Containers, dem genauen Anlieferort und der Mietdauer. Im Mietpreis ist die Aufstellung für 7 Tage (inklusive Wochenende) enthalten, ebenso die fachgerechte Entsorgung Ihres Baumischabfalls. Bei uns gibt es keine versteckten Zusatzkosten.

Container für Baumischabfall 5m³ ab 350,00 €
Container für Baumischabfall 7m³ ab 450,00 €
Container für Baumischabfall 10m³ ab 550,00 €

Baumischcontainer richtig befüllen und Entsorgungskosten sparen

Achten Sie bei der Befüllung unbedingt darauf, dass nur zulässige Abfallarten in den Container gelangen. Bei falsch befüllten Containern müssen wir den Inhalt manuell nachsortieren, was für uns sehr zeitaufwendig und für Sie mit zusätzlichen Sortierungskosten verbunden ist. Befüllen Sie den Container möglichst gleichmäßig und stellen Sie sicher, dass sich der Inhalt während des Transportes nicht wesentlich verlagern kann. Und bitte füllen Sie Abfälle nur maximal bis zur Oberkante ein und beachten Sie das maximale Füllgewicht (steht auf Plakette auf Container), das nicht überschritten werden darf.