Sammelbox für Druckerpatronen und Tonerkartuschen bestellen

  • Druckerpatronen aller gängigen Hersteller in Box sammeln und entsorgen
  • Günstig und ohne Aufwand
  • Umweltgerechte Wiederaufbereitung
Druckerpatronen entsorgen mit Sammelbox
In drei Schritten zum Abfallbehälter:
  1. Postleitzahl eingeben
  2. Abfallart und Behälter wählen
  3. Wir liefern den Behälter zum Wunschzeitpunkt!

Wie teuer sind die Sammelboxen?

Wenn Sie Druckerpatronen entsorgen möchten, können Sie bei uns die Sammelbox zu einem Festpreis von 32,80 € (+ 6,00 € Versandkosten) bestellen. In dem Preis ist bereits das Rücksendeetikett sowie die umweltgerechte Aufbereitung der Druckerpatronen enthalten.

Mit einer Sammelbox für Druckerpatronen können Sie Ihren Kunden einen zusätzlichen Entsorgungsservice anbieten oder entspannt die eigenen Tonerkartuschen entsorgen. Das Beste daran: Sie müssen sich um nichts kümmern. Die Sammelbox wird zu Ihnen geliefert und muss nur noch befüllt werden. Das Rücksendeetikett ist beigelegt, sodass Sie die befüllte Box direkt dem nächsten GLS Fahrer mitgeben können.

Wie groß ist die Sammelbox?

Die Sammelbox ist etwa 59 x 35,9 x 53,8 cm groß und mit einer Grundfläche von etwa 0,2 m² in jedem Betrieb aufstellbar. Mit einem Volumen von etwa 100 l können in der Sammelbox ca. 400 Tintenpatronen oder bis zu 40 Tonerkartuschen gesammelt werden. Bitte befüllen Sie die Box nur bis zu Oberkante. Die Sammelbox ist mit Schutzfolie ausgekleidet, damit keine Tinte aus der Box auslaufen kann.Sammelbox für Druckerpatronen

Welche Druckerpatronen können entsorgt werden?

In der Sammelbox können Sie alle unbeschädigten Tonerkartuschen oder Druckerpatronen entsorgen. Es macht hierbei keinen Unterschied, ob Sie nur leere Druckerpatronen entsorgen möchten oder auch noch Tonerkartuschen, Sie können alle zulässigen Materialien auch gemischt sammeln. Auch wenn Sie oder Ihre Kunden Patronen für Frankiermaschinen entsorgen möchten, können Sie diese problemlos in der Sammelbox sammeln und so einer umweltgerechten Verwertung zuführen.

Was darf in die Sammelbox für Druckerpatronen?

  • Gebrauchte oder unbenutzte Druckerpatronen / Toner (von Drucker, Fax, Kopierer, Frankiermaschinen usw.)
  • Drucker- / Tonerkartuschen
  • Tintenpatronen

Was darf NICHT in die Sammelbox?

Wie läuft die Bestellung ab?

Unser Ziel ist es, das Druckerpatronen entsorgen so einfach wie möglich für Sie zu gestalten. Nach der Bestellung in unserem Onlineshop wird die Sammelbox für Druckerpatronen zu Ihnen geliefert. In die Sammelbox können Sie Ihre alten Tonerkartuschen oder die Druckerpatronen Ihrer Kunden einfüllen. Es ist dabei egal, ob nur Druckerpatronen, nur Tonerkartuschen oder ein Mix aus beidem in der Box gesammelt werden und wie lange es dauert bis die Box voll ist.

Sobald die Box gefüllt ist, kann diese mit normalem Klebeband verschlossen werden. Bitte achten Sie darauf, dass die Sammelbox vor dem Versand fest verschlossen ist. An der Seite der Box ist bereits das Rücksendeetikett angebracht, sodass Sie die Box direkt dem nächsten GLS Fahrer mitgeben können. Wenn Sie nicht vor Ort sind, können Sie auch einen Zettel mit "Für GLS - bitte mitnehmen" auf die Box legen.

Wo sollte die Sammelbox hingestellt werden?

Um zu vermeiden, dass Fremde falsche Abfälle in die Box einfüllen, sollte diese beispielsweise am Empfang, beim Sekretariat oder beim Hausmeister abgestellt werden. So wird auch verhindert, dass die Box oder der Inhalt gestohlen werden. In allen Fällen sollte die Box trocken, geschützten und an einen für alle Personen gut zugänglichen Ort hingestellt werden. Bitte achten Sie darauf, keine Fluchtwege mit der Sammelbox zu versperren.

Dürfen Druckerpatronen in den Restmüll?

Auf keinen Fall dürfen Tintenpatronen oder Tonerkartuschen im Hausmüll oder gelben Sack entsorgt werden. Eine Tintenpatrone besteht neben dem Tintenbehälter auch aus elektronischen Komponenten wie beispielsweise dem Chip und gehört deshalb zum Elektroschrott und nicht in den Restmüll.

Wenn Elektroschrott im Restmüll landet, können Giftstoffe freigesetzt werden und das hohe Recyclingpotential geht verloren. Mit einer Sammelbox für Druckerpatronen helfen Sie den Recyclingkreislauf zu schließen und mehr Druckerpatronen und Tonerkartuschen einer hochwertigen Wiederaufbereitung zuzuführen.

Zeichen für Druckerpatronen sind Elektroschrott

Recycling von Druckerpatronen

Druckerpatronen wiederzuverwerten trägt maßgeblich zur Ressourcenschonung und so zum Umweltschutz bei. Wenn Tonerkartuschen wiederaufbereitet werden, werden 47 % weniger Ressourcen verbraucht, 60 % weniger Treibhausgase ausgestoßen und 50 % der Materialien wiederverwendet. Die wiederaufbereiteten Tonerkartuschen sind den Originalen in Qualität und Langlebigkeit ebenbürtig und in der Regel günstiger als Originale. Obwohl das Recycling von Druckerpatronen so viele Vorteile bietet, landen immer noch viel zu viele Patronen einfach im Restmüll. Helfen Sie mit einer Sammelbox für Druckerpatronen mit mehr Patronen und Tonerkartuschen einem ordentlichen Recycling zuzuführen.

Weitere Sammelboxen von ecoservice24

Sie können mit ecoservice24 nicht nur Ihre Druckerpatronen oder Tonerkartuschen entsorgen, wir bieten auch Sammelboxen für LEDs & Energiesparlampen und Sammelboxen für Leuchtstoffröhren an. Wie auch die Box für Druckerpatronen können Sie diese in Ihrem Geschäft aufstellen und so Ihren Kunden einen zusätzlichen Grund bieten zu Ihnen ins Geschäft zu kommen. Wenn Sie neben den Tintentpatronen oder Tonerkartuschen auch alte Drucker zu entsorgen haben, können Sie mit ecoservice24 auch Ihren Elektroschrott entsorgen. Wir von ecoservice24 sind Ihr Partner für die einfache und umweltgerechte Entsorgung verschiedenster Abfälle.